Fondsmanager

Sollten Sie als Fondsinitiator Ihren Fonds auch selbst managen, so fällt Ihnen abhängig von der gewählten Konstruktion eine von zwei Rollen zu: Entweder agieren Sie als Fondsberater (Berater des Fonds – Advisory Mandat) oder als Fondsverwalter (Verwalter des Fonds – Outsourcing Mandat).

Haftungsdach für Fondsinitiatoren

Als Fondsmanager müssen Sie über eine Lizenz als Finanzdienstleistungsinstitut verfügen. Sollten Sie kein Finanzdienstleistungsinstitut sein, können Sie als Fondsmanager Partner eines Haftungsdachs werden.

Das Haftungsdach ist ein lizensiertes Finanzdienstleistungsinstitut. Durch die Zusammenarbeit mit dem Haftungsdach können Sie als Fondsmanager für den Fonds tätig werden.

Welches Haftungsdach?

Die Deutsche Wertpapiertreuhand ist ein Haftungsdach für Fondsinitiatoren. Wir helfen Ihnen bei der Gründung Ihres eigenen Fonds. Gerne würden wir uns mit Ihnen über Ihren Private Label Fonds unterhalten. Rufen Sie uns einfach an.


Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr stehen wir Ihnen persönlich und diskret zur Verfügung.
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail, unter Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.